auf Doppel-DVD dokumentiert


Das 21. Sachsentreffen, das im Jubiläumsjahr 2011 des Burzenlandes erstmals am 17.09.2011 in Kronstadt abgehalten wurde, ist von der RG Burzenland auf einer Doppel-DVD dokumentiert worden. An diesem Großereignis hat die Regionalgruppe aktiv mitgewirkt. Eine Busreise mit HOG-Vertretern wurde organisiert, eine Burzenländer Blaskapelle ist angereist und zahlreiche Trachtenträger und Besucher sind auf verschiedenen Wegen dazu gekommen.

Das von Helfried Götz (HOG Neustadt), Ortwin Götz (HOG Kronstadt) und Kurt Binder (HOG Petersberg) erstellte Filmmaterial wurde vom inzwischen bekannten Filmemacher der Burzenländer Erwin Kraus (HOG Kronstadt) verarbeitet.

DVD 1 beinhaltet: Empfang der Ehrengäste beim Sitz des Forums, Kirchgang nach alter Tradition, Festgottesdienst in der Schwarzen Kirche, Aufmarsch der Tanzgruppen, Festumzug. Auf DVD 2: Grußworte der Ehrengäste, kulturelle Darbietungen im Festzelt, Festveranstaltung in der Redoute. Es sind Bilder unvergesslicher Festtage, wie das Singen des Siebenbürgenliedes von über 3000 Personen am Rathausplatz in Kronstadt, ein Ereignis, das so sicherlich seit über 70 Jahren nicht mehr stattgefunden hat, oder die Fassade des Honterus-Gebäudes, geschmückt mit blau-roten Spannbändern und mit den Wappen der Burzenländer Gemeinden. Bei der detaillierten Darstellung des Aufmarsches der aus ganz Siebenbürgen angereisten Jugendtanzgruppen erkennt man den Enthusiasmus dieser überwiegend nicht mehr aus Sachsen bestehenden Formationen. Nur durch ihren Einsatz kann unsere Tradition und kulturelles Erbe fortgeführt werden.

Die DVDs sind auch für Nichtbeteiligte zu empfehlen.

Die Doppel-DVD kann zum Preis von 13,00 Euro, zuzüglich Versandkosten, bestellt werden bei:
Karl-Heinz Brenndörfer
Werner-Haas-Weg 5, 70469 Stuttgart
Tel: 0711-850289,
E-Mail: khbrenndoerfer@gmx.de